Krawalli Logo  

» Start
» Walkacts
» Theater
» Kellner
» Hausmeister
» Polizist
» Straßenfeger
» Schrauber
» Gärtner
» Arzt
» Reporter
» Security
» Lehrer
» Falscher Gast
» Bauer Horst
» Vita
» Bildergalerie
» Referenzen
» Presse
» Video
» GRATIS
» AGB
» Werbung
» Datenschutz
» News
» Kontakt
Straßentheater mit Bauarbeiter Horstkötter am 14.10.2018 in Herford
06-10-18 08:00

Die Gewerkschaft Ver.di hatte vor dem Verwaltungsgericht Minden gegen die Ladenöffnung am 14. Oktober 2018 in Herford geklagt. Nun kann der verkaufsoffene Sonntag doch stattfinden!

Straßentheater als Bauarbeiter
Bauarbeiter Horstkötter

Die Hansestadt Herford wird per Dringlichkeitsentscheidung eine neue ordnungsbehördliche Verordnung erlassen. Diese soll die Ladenöffnung am 14. Oktober 2018 ermöglichen.

Bauarbeiter Horstkötter:

"Natürlich freue ich mich genauso wie der Einzelhandel, am kommenden Sonntag bei hoffentlich schönem Herbstwetter in der Innenstadt von Herford arbeiten zu müssen."

Dieses Straßentheater bindet neugierige Passanten aktiv in das Geschehen ein. 

Ob der Bauarbeiter bei seinem Walkact die Pflastersteine mit einem riesigen Zollstock auf die ordnungsgemäße Länge und Breite überprüft oder auf Absperrungen und Gefahrenquellen hinweist, dieser Arbeiter verursacht zunächst ein Kopfschütteln oder ein Lächeln auf den Gesichtern der Konsumenten.

Im Zusammenspiel entwickeln sich für wenige Minuten immer neue Theaterszenen, in denen die Beteiligten oft sogar unbemerkt plötzlich die Hauptrollen spielen!

Links:

www.herford.de/Aktuell-Schnell-gefunden/Presse/Aktuelles/City-Kirmes-Stadt-will-Ladenöffnung-doch-noch-ermöglichen.php



zurück
 
 
NEWSLETTER